Naturfreunde RheintalNaturfreunde Rheintal Skip Navigation Links
Start
Tönihuus
Aktivitäten
BerichteExpand Berichte
Porträt
WissenswertesExpand Wissenswertes

Aktuelles und Jahresprogramm


 
Lawinenausbildung 1    So, 10. Dezember 2017
Leitung diverse / A* 071 750 0145
Bemerkungen Alp Sellamatt Start 8:45
Details Werden den Lawinenkurs wegen viel besserer Schneeverhältnisse auf Alp Sellamatt http://www.sellamatt.ch durchzuführen. Wir treffen uns neu im SB-Restaurant Sellamatt um 8:45

Bitte selbstständig Billet lösen und mit Sesselbahn ab Alt St. Johann hochfahren
(Billett Halbtax Bergfahrt 9.- ohne 18.- )
Talabfahrt sollte gut möglich sein, obwohl Piste offiziell noch nicht offen (wer will kann auch mit Bahn wieder runter (Kosten retour 12.-/24.)…

Fahrgemeinschaften ab Oberriet 7:50 - sind dann ca. 7:20 in Alt. St. Johann (30km) – Bahn sollte ab 8:15 fahren …

Kurablauf: 9:00 Kursstart, 9:15 Posten 1: 11:00 Posten 2, 12:45 Posten 3, 14:30 Kursende im Restaurtan, Zeit für Fragen, Schlittenbau, u.a.
3 Gruppen (Anfänger, Wenige Erfahrene, Erfahrene)
Posten 1 (Mark) Achtung Lawinen und Prävention – Tourenplanung und Entscheiden auf Tour – mit Ziel verhindern Lawinenunfälle
Posten 2 (Stef, Diverse) LVS-Training – üben Suche mit LVS – einfache Suche für Anfänger – Mehrfachsuche für Fortgeschrittene
Posten 3 (Xaver) Was tun im Notfall – Verhalten bei Lawinenabgang – Rettung – erste Hilfe

Anmelden: bis Do ganz wenige Plätze hat’s noch whatsapp/sms 079 458 4008 oder per mail
eine weiterer Kurs findet am Sa 13.1 statt
Aktive NF-Mitglieder kostenlos, andere Fr. 20.-

Ausrüstung: Normale Tourenausrüstung (etwas Leihmaterial nach Absprache verfügbar)
(Ski oder Schneeschuhe, warme Kleidung, warmes Getränk, Picknick)
 
zur Anlassübersicht

Teilnahmebedingungen                                                         Telefonnummern/Adressen Tourenleiter

Alle Touren stehen grundsätzlich allen interessierten Personen offen, auch Nichtmitgliedern. Etliche der Anlässe haben keine speziellen Anforderungen, für einige unserer Touren ist jedoch eine gute Kondition nötig. Und manchmal gehören Schwindelfreiheit und Trittsicherheit in Fels und Eis zu den Voraussetzungen. Für alpine Touren ist zudem eine zweckmässige Ausrüstung obligatorisch (kann zum Teil ausgeliehen/gemietet werden)
 
Der verantwortliche Leiter gibt gerne Auskunft und nimmt auch Anmeldungen entgegen.
Bitte frühzeitige anmelden, sofern nichts anderes vermerkt spätestens Vorabend Tagesanlasss bzw. 10 Tage vor Mehrtagesanlass.

Versicherung ist Sache der teilnehmenden Person
Für alle Touren gilt das Tourenreglement Naturfreunde Rheintal

Wenn Du noch wenig Erfahrung im Bergsport hast, bieten Dir die Naturfreunde beste Einstiegschancen. Sommer wie Winter sind etliche leichtere Touren und Ausbildungskurse auf dem Programm. Das sind in der Regel auch gute Einstiegstouren!

Mailadresse Tourenwesen: touren@bergsportrheintal.ch     Tourenchef: Xaver Hutter 071 750 0145    079 458 40 08
 

Home   Tönihuus   Aktivitäten   Berichte   Porträt   Wissenswertes   Kontakt   Email Verein   intern