9. Februar 2021

Winter mit Naturfreunden Rheintal

Corona, ganz genau die verordneten Einschränkungen (die in manchen Punkten nicht risikogerecht sind) schränken die Vereins-Aktivitäten ein. Wir haben insofern das Glück, dass unsere Aktivitäten zum grösseren Teil draussen stattfinden und wir mit mehreren Leitern oder erfahrenen Teilnehmer gut auch Kleingruppen bilden können. Dennoch müssen wir einige Aktivitäten absagen oder in anderen Aktivitäten die Teilnehmerzahl reduzieren oder das Programm abändern.

Aktuell kann der Klettertreff wegen geschlossenen Sportanlagen (im Winter indoor) nicht durchgeführt werden, wegen Reiseeinschränkung sind Touren im nahem angrenzenden Ausland (wir leben ja direkt direkt an Grenze und das nahe Vorarlberg ist auch unser klassisches Tourengebiet) nicht einfach möglich. Bei Touren mit längerer Anreise oder grösseren Gruppen mit höheres Risiko wird fallweise entschieden diese durchzuführen oder nicht.

Da die Nachfrage nach Outdooraktivitäten recht gross ist und Outdoorsport auch für die Gesundheit gut ist, wollen wir viele der geplanten Vereinsaktivitäten auch in der aktuellen Situation durchführen.

So können wir bereits jetzt auf eine recht gute Wintersaison mit vielen Touren zurückschauen, einige Eindrücke dieses Winters findet ihr hier: News in Facebook.

Wir hoffen dass war auch für den Rest des Winters weitere eine schöne Auswahl an Touren anbieten können, und vielleicht an Oster sogar unser traditionelles Oster-Lager durchführen zu können.

Nach oben